Anmelden

Wie kann ich mitmachen?

Wer gerne eine Förderung für ein bestimmtes Projekt erhalten möchte, stellt einfach einen schriftlichen Förderantrag.
Hierbei genügt dem Gremium eine kurze klare Beschreibung, wofür die Förderung verwendet werden soll und was damit erreicht werden kann.

Der Antrag muss schriftlich bei der EVL eingehen, Anträge können das ganze Jahr eingereicht werden.
Seit dem 01. Februar 2012 stehen Vordrucke im Service-Center der EVL und als Download zur Verfügung.
Das Gremium setzt sich - je nach der Anzahl eingegangener Anträge - mehrmals im Jahr zusammen und entscheidet darüber, ob und wen evl | initiativ unterstützt. Das Ergebnis wird schriftlich mitgeteilt und die finanziellen Mittel werden umgehend an die Organisation überwiesen.

PDF Download
Antragsformular 3239 KB

Entscheidungskriterien

Projekte für eine politische Partei oder Vereine/Institutionen mit politischem Hintergrund werden nicht bezuschusst, ebenso werden keine Kosten wie Miete oder Personal übernommen.

Das Gremium prüft die eingereichten Anträge unter anderem nach nachstehenden Kriterien.

Kriterien:
  • Dauer und Intensität der ehrenamtlichen Tätigkeit
  • Hilfe zur Selbsthilfe oder eine Anschubfinanzierung; Dauerförderung gibt es nicht
  • Die Maßnahmen sollen nachhaltig wirken
  • Wird ein Engagement unterstützt, ist das Gremium über den Verlauf und Abschluss des Projektes zu informieren und wenn möglich mit Fotos zu belegen. Wir stellen auf unserer Internetseite die geförderten Projekte vor und freuen uns deshalb auch über Fotos.

Die Aktion evl | initiativ lebt von Ihrer Mitarbeit. Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit und tragen Sie so zum Erfolg bei. Erzählen Sie uns, ob Sie gut an die Informationen kommen, der Projektantrag leicht zu handhaben ist oder Sie eine weitere Anregung haben. Gesellschaftliche Verantwortung setzt auch "mitmachen" voraus, ermuntert Gert Vieweg (Geschäftsführer der EVL) alle Interessenten.

Wer entscheidet?

Das Gremium setzt sich aus fünf Köpfen zusammen, die unterschiedlichen Bereichen des öffentlichen Lebens und der EVL angehören.

Förderantrag

Den Förderantrag senden Sie bitte an
 
Energieversorgung Limburg GmbH
Ste.-Foy-Straße 36
65549 Limburg a. d. Lahn
 
oder an die E-Mail-Adresse
 
evl(at)evl.de

Service

Gebührenfreie Servicenummer
0800 655 4900

Notdienst (24 Std)
Erdgas
06431 2903-444

Notdienst (24 Std)
Strom
06431 2903-111

Notdienst (24 Std)
Wasser
06431 2903-0

Schnelleinstieg

Produkte
Regional
Karriere
News
Downloads
Kontakt

Produkte

Strom
Erdgas
Wärme
Trinkwasser