Über uns
Karriere & Ausbildung
News

Energieversorgung Limburg GmbH

Ste.-Foy-Straße 36 65549 Limburg
Telefon: 06431 2903-0

Anfahrt & Kontakt

Kirche/Religiöses

Kirchenanstrahlung St. Lubentiuskirche Dietkirchen

Projektträger: Katholische Kirchengemeinde St. Lubentius Dietkirchen

Die Pfarrkirche St. Lubentius Dietkirchen ragt am Ufer der Lahn auf steilem Kalkfelsen mit zwei mächtigen Türmen in den Himmel empor. Vor rund 40 Jahren wurde eine Anlage zur Anstrahlung der Basilika vom Verschönerungsverein Dietkirchen angeschafft, die allerdings veraltet ist. Nun soll eine zeitgemäße Beleuchtungsanlage angeschafft werden, durch die sich auch die Energiekosten reduzieren.

Repliken des Wiener Frührich Kreuzwegs (Fotoplatten)

Projektträger: Katholische Kirchengemeinde „St. Jakobus“ Lindenholzhausen

Die Pfarrkirche St. Jakobus verbindet mit moderner Architektur und barocker Ausstattung zwei Epochen der Kirchengeschichte. Zugleich prägt der Kirchturm der alten Kirche und die markante Silhouette der neuen Kirche das Ortsbild von Lindenholzhausen. Die katholische Pfarrei, die rund um die Pfarrkirche und das Pfarrzentrum ihr Zuhause und ihren Mittelpunkt hat, erfüllt viele wichtige Aufgaben.

So war unter anderem ein Anliegen, die Kreuzwegstationen aus der alten Kirche – Repliken des bekannten Wiener Frührich Kreuzwegs – zu erneuern. Dabei wurden die 14 Stationen auf speziellen Fotoplatten gedruckt, gerahmt und nach Fertigstellung der Kirchengemeinde wieder zur Verfügung gestellt. 

Schulungs- und Austauschwochenende

Projektträger: Caritasverband für den Bezirk Limburg e. V. 

Beim Caritasverband für den Bezirk Limburg arbeiten bis zu 20 ehrenamtliche Mitarbeiter. Sie leisten professionelle Unterstützung für Menschen die Hilfe, Beratung oder Pflege brauchen. Sie hören den Ratsuchenden zu, beraten über Hilfsmöglichkeiten, füllen Anträge aus und begleiten zu Fachberatungsstellen.

Mit der Spende soll ein Wochenende für Weiterbildung und Austausch finanziert werden. Ein Referent informiert ausführlich über die zahlreich geänderten Ausführungsbestimmungen der Sozialgesetzgebung und über das soziale Hilfsnetz im Kreis Limburg-Weilburg. Dadurch wird die Beratung wesentlich verbessert und die persönliche Kompetenz wird maßgeblich gestärkt.

Benefizkonzert

Projektträger: Gospelchor Limburg

Der Limburger Gospelchor wurde im Februar 2002 von der evangelischen Kirchengemeinde Limburg durch Kantor Harald Opitz ins Leben gerufen. Danach folgten öffentliche Auftritte in Kirchen, auf Weihnachtsmärkten, bei Konzerten und auch auf Messen.

Am 18. August 2012 fand in der WerkStadt Limburg zusammen mit dem Jazzclub Limburg ein Benefizkonzert statt. Mit der Spende wurden Musiker, Noten, Technik, Versorgung und vieles mehr finanziert. Der Gospelchor konnte sich über eine gelungene Aufführung vor über 400 Besuchern freuen. Die Erlöse aus diesem Benefizkonzert  gingen an die evangelischen Kriche zugunsten der Orgelsanierung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen