Über uns
Karriere & Ausbildung
Regionales Engagement
News

Energieversorgung Limburg GmbH

Ste.-Foy-Straße 36 65549 Limburg
Telefon: 06431 2903-0

Anfahrt & Kontakt

Regelmäßiges Spülen der Leitungen verhindert Gefahr durch Legionellen in der Wasserhausinstallation

Durch die aktuelle Corona-Pandemie sind viele Geschäfte und Unternehmen geschlossen, was dazu führt, dass wenig bis kein Wasser entnommen wird. Das Gesundheitsamt des Landkreises Limburg-Weilburg und die Energieversorgung Limburg GmbH weisen Hauseigentümer daher auf eine daraus resultierende mögliche Gefahr von Legionellen in der Wasserhausinstallation hin. Denn werden Wasserleitungen längere Zeit nicht genutzt, können Bakterien entstehen und die Gesundheit des Menschen gefährden.

Alle sieben Tage, besser noch alle drei Tage, sollte das gesamte Wasser durch das Öffnen aller Wasserhähne vollständig ausgetauscht werden. Dieser Vorgang verhindert eine mögliche Verkeimung des Wassers durch Legionellen, die erst bei einer Temperatur von 60 Grad absterben. Weitere Informationen vom DVGW zu diesem Thema finden Sie auf unserer Website unter: https://www.evl.de/netze/trinkwasser/

Zurück zur Übersicht