Über uns
Karriere & Ausbildung
News

Energieversorgung Limburg GmbH

Ste.-Foy-Straße 36 65549 Limburg
Telefon: 06431 2903-0

Anfahrt & Kontakt

Ökostrom - unser Beitrag zur Energiewende

Unter Ökostrom versteht man regenerativ erzeugten Strom aus erneuerbaren Ressourcen. Wasserkraft, Windenergie und Sonne gehören unstrittig dazu. Grüner Strom trägt zur Einsparung von Emissionen bei und zielt auf eine möglichst CO2-neutrale Stromerzeugung ab.

Der Bezug von Ökostrom ermöglicht Verbrauchern und Anbietern für die Energiewende an einem Strang zu ziehen – vorausgesetzt, dass das Ökostromprodukt einen zusätzlichen Förderimpuls auslöst, der über bisherige gesetzliche Rahmenbedingungen hinausgeht.

Wir haben einen solchen Beitrag zur Energiewende in unsere Unternehmensphilosophie integriert und setzen seit einigen Jahren auf das Model „Ökostrom“. So verfolgen wir mit Ökostrom RE das Ziel, den Umwelt- und Verbraucherschutz in der Energiewirtschaft sowie die Energiewende voranzutreiben und verpflichten uns, pro Kilowattstunde Ökostrom RE in den Ausbau erneuerbarer Energien oder in ein Klimaschutzprojekt in unserer Region zu investieren.


Kostrom Re
Gepruefter Oekostrom Vd Tuev Standard 1304 D Farbe

Fragen und Antworten zu Ökostrom RE

Hier haben wir für Sie die wichtigsten Fragen auf einen Blick zusammengefasst.

Was ist Ökostrom?

Ökostrom wird aus sogenannten erneuerbaren Energien wie z. B. Wind-, Solar oder Wasserkraft gewonnen. Oft stammt der Ökostrom aus Wasserkraft, eine der saubersten Energieformen, die es gibt. Wasserkraft ist natürlich und in unseren Breitengraden immer verfügbar.

Die Anlagen entsprechen modernen Umweltstandards und wurden mit großer Rücksicht auf Natur und Umwelt sowie gegebenenfalls auf landwirtschaftliche Belange errichtet. Im Gegensatz zu konventionellen Energieträgern wie Kohle- und Atomstrom entstehen durch erneuerbare Energien wie Wind und Wasser weder CO2-Emissionen noch atomarer Abfall. Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien ist daher ein zentraler Beitrag zum Klimaschutz.

Warum stellen Sie Ihre Stromlieferung auf Ökostrom um?

Die Nachfrage unserer Kunden nach Ökostrom steigt stetig und wir möchten allen Kundenwünschen entsprechen. Uns ist darüber hinaus klar, dass konventionelle Energiequellen endlich sind und unser Klima belasten. Daher möchten wir als verantwortungsvoller Energieversorger unseren Beitrag leisten und den Bezug und den Ausbau von erneuerbaren Energien ermöglichen und fördern.

Warum haben Sie sich dafür entschieden, Ökostrom RE einzuführen und was bedeutet das?

RE steht für REgionales Investment und REgionales Engagement. Wir verpflichten uns, dass wir pro Kilowattstunde Ökostrom RE in den Ausbau erneuerbarer Energien oder in ein Klimaschutzprojekt in unserem Liefergebiet investieren. Wir möchten die Energiewende vorantreiben und für Sie unseren Beitrag leisten.

Was kostet mich als Kunde die Umstellung auf Ökostrom?

Unsere Standardprodukte beinhalten bereits die Lieferung von Ökostrom. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten!

Gibt es einen Unterschied in der Leistung zwischen Öko- und herkömmlich erzeugtem Strom?

Nein, Ökostrom unterscheidet sich in der Leistung nicht von konventionellem Strom. Ihre technischen Geräte werden weiterhin genauso funktionieren wie gewohnt.

Woher kommt Ihr Ökostrom?

Unser Ökostrom stammt zu 100 % aus Wasser- und/oder Windkraftanlagen mit modernen Umweltstandards.

Wie wird sichergestellt, dass es sich wirklich um Ökostrom handelt?

Um sicherzustellen, dass es sich auch wirklich um Ökostrom handelt, gibt es das Herkunftsnachweisregister (HKNR) des Umweltbundesamtes. Ein Herkunftsnachweis ist so etwas wie eine Geburtsurkunde für Strom. Darin wird vermerkt wie und wo der Strom erzeugt wurde. Die Herkunftsnachweise werden im Register (HKNR) verwaltet und entwertet. Jeder Nachweis kann nur einmal entwertet werden, so wird eine Doppelvermarktung ausgeschlossen.

Welchen Beitrag leisten Sie zum Umwelt- und Klimaschutz?

Durch unsere Umstellung auf Ökostrom, sparen wir jährlich große Mengen CO2 und hochradioaktiven Abfall ein. Die Luftverschmutzung wird zusätzlich reduziert. Des Weiteren investieren wir für jede Kilowattstunde aus unserem Ökostrom RE Tarif einen Anteil in erneuerbare Energien oder ein Klimaschutzprojekt in unserem Liefergebiet. So leisten wir unseren Beitrag und gestalten die Energiewende aktiv mit.

Ihr EVL-Strom steht daher für ...

  • Zertifizierten Ökostrom

RE steht für REgionales Investment und REgionales Engagement. Wir verpflichten uns, dass wir pro Kilowattstunde Ökostrom RE in den Ausbau erneuerbarer Energien oder in ein Klimaschutzprojekt in unserer Region investieren. Wir möchten die Energiewende vorantreiben und für Sie unseren Beitrag leisten.

  • Transparenz

Um sicherzustellen, dass es sich auch wirklich um Ökostrom handelt, gibt es das Herkunftsnachweisregister (HKNR) des Umweltbundesamtes. Ein Herkunftsnachweis ist so etwas wie eine Geburtsurkunde für Strom. Darin wird vermerkt wie und wo der Strom erzeugt wurde. Die Herkunftsnachweise werden im Register (HKNR) verwaltet und entwertet. Jeder Nachweis kann nur einmal entwertet werden, so wird eine Doppelvermarktung ausgeschlossen.

  • Neutralität

Die Zertifizierung ist unabhängig. Das heißt, sie werden in keinerlei Hinsicht von Anbieterinteressen, Werbung oder Provisionen beeinflusst.

  • Vertrauen

Mit dem Ökostrom RE verfolgen wir das Ziel, den Umwelt- und Verbraucherschutz in der Energiewirtschaft sowie die Energiewende zu fördern und voranzutreiben.

  • Nachhaltigkeit

Der zertifizierte Stromtarif garantiert zum Ausbau regenerativer Energien und trägt zu Ihrer Integration in das Stromversorgungssystem bei.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen